UITableViewController: Daten in Tabellen und Zellen anzeigen.

Hallo und wieder einmal herzlich Willkommen zu unserem sechsten Teil der Serie HowToDoIt!

Inhalt dieser Folge

Jetzt geht’s los und in Kürze können wir Daten auf unserem iPhone sehen. Für die Datenanzeige verwenden wir einen UITableViewController. Dieser fragt zur Laufzeit nach, wie viele Sektionen es gibt und wie viele Zeilen pro Sektion angezeigt werden sollen. In diesem Video bauen wir die komplette Mechanik auf, um Daten in tabellarischer Form anzeigen zu können.

Video

Previous post

HowToDoIt! Datenmodel Folge 5

Next post

HowToDoIt! UITableViewCell Folge 7

The Author

Frank Jüstel

Frank Jüstel

Frank Jüstel versteht sich darauf, ein Bindeglied zwischen IT- und Fachabteilung zu sein, denn er begreift die Wünsche und Anforderungen der Benutzer und setzt diese, auch als Team- oder Projektleiter, erfolgreich um. Agile Softwareentwicklung, SCRUM und Extreme-Programming zählen zu seinen liebsten Methoden.

Seit 1994 ist er für Banken, Börsen, Versicherungen sowie für Klein- und Mittelständische- Industrieunternehmen in der Finanzmetropole Frankfurt am Main als Systemberater, Trainer und Coach tätig.

Darüber hinaus ist er einer der Video-Trainer von Video2Brain und gibt regelmäßig Schulungen und Seminare im gesamten deutschsprachigen Raum, wobei er sich auf iOS und Swift, also auf die Softwareentwicklung für iPad, iPhone & Co. spezialisiert hat.

1 Comment

  1. Marc
    9. Juli 2015 at 12:19 — Antworten

    Hallo,
    ich habe das Tutorial jetzt 2x durchgemacht und ich bekomme jedes mal keine Ausgabe der Zeilen. Ich vermute es liegt an folgendem Fehler aus dem Debugger:

    Unknown class JobTableViewController in Interface Builder file.

    Ich kann es mir aber nicht erklären warum die Klasse unbekannt sein soll….

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.